browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Über Outcasts …

ying-yang-earthDie Idee zum Projekt Codename „Outcast“ hatte ein Freund. Es geht darum, einen Podcast draußen aufzunehmen und beispielsweise einen Stadtrundgang visuell zu beschreiben und gleichzeitig die GPS-Koordinaten zu speichern. Mögliche Zuhörer können sich das Ganze dann als normalen Podcast anhören oder eben als „Outcast“. Beim „Outcast“ hat man ein Tablet oder entsprechendes Smartphone dabei, welches einem die GPS-Koordinaten auf einer Karte anzeigt. Man hat dann die Möglichkeit den selben Weg zu gehen, an dem der „Outcast“ aufgezeichnet wurde.

Dafür wird der Podloveplayer um entsprechende Module erweitert, die es ermöglichen Bilder Links und die Position auf der Karte anzuzeigen.

Eine genaue Definition von Outcasts findet man im Wiki.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *